Vom Silicon Valley lernen - Digitalisierung in Norddeutschland

Veranstaltungsdetails

Faszination und Skepsis – das sind die Reaktionen, sobald in Europa vom Silicon Valley die Rede ist. Das Silicon Valley gilt als Innovationstreiber und Ursprung der Digitalisierung. Gerade bei IT- und Hightech-Gründungen hat die Bay-Area eine Vorreiterrolle eingenommen. Aber auch etablierte und mittelständische Unternehmen stehen zunehmend vor der Herausforderung Digitalisierung in ihren Alltagsprozess einzubinden.


Was aber steckt dahinter?

Können wir vom Silicon Valley lernen oder brauchen wir ein eigenes Modell, um die Digitalisierung und digitale Gründungen bei uns zu befördern?


Diese und weitere Fragen möchten wir am gemeinsam mit Rene van den Hoevel, Geschäftsführer der AHK San Francisco, diskutieren.

Im Rahmen der Veranstaltung werden wir zudem über eine geplante Reise, die unter Federführung der IHK Nord e.V. in der Zeit vom 14. bis 21. Oktober 2017 ins Silicon Valley führen soll, informieren.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der IHK Nord, der Oldenburgischen IHK, der IHK für Ostfriesland und Papenburg sowie der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH statt.