Informationsveranstaltung zur Abschlussprüfung in den IT-Berufen

Veranstaltungsdetails

Im Teil A der Prüfung in den IT-Berufen ist die Durchführung einer betrieblichen Projektarbeit vorgesehen. Was müssen Sie als Prüfling oder Ausbilder bei der Bearbeitung der betrieblichen Projektarbeit beachten? Welche inhaltlichen Anforderungen werden für diese Prüfungsleistung vorausgesetzt? Auf welcher Basis bewerten die Prüfungsausschüsse die Projektarbeiten und das Fachgespräch?

Haben auch Sie Fragen zur IHK-Abschlussprüfung in den IT-Berufen? Dann nehmen Sie gerne an der Veranstaltung teil.

Folgender Ablauf ist geplant:

  • Allgemeine Informationen zur Projektarbeit und zur Dokumentation in den IT-Berufen.
  • Berufsspezifische Informationen in den drei Berufsgruppen
    Fachinformatiker (AW,SI), IT-Kaufleute und Informatikkaufleute,
    IT-System-Elektroniker
Sie erhalten von den Prüfern Informationen zur den Anforderungskriterien der betrieblichen Projektarbeit, zur Dokumentation und zum Fachgespräch.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    IT-Ausbilder, Prüflinge, die in der Sommerprüfung 2017 oder im Winter 2017/2018 geprüft werden und Lehrer.